Moscow Exchange
Broker & Ausbildungen

Moskauer Börse verpflichtet sich zum FX Global Code

MOEX hat eine Verpflichtungserklärung zum FX Global Code unterzeichnet, um einen fairen und transparenten Markt zu unterstützen.

Am Donnerstag gab die Moskauer Börse (MOEX) bekannt, dass sie eine Verpflichtungserklärung zum FX Global Code unterzeichnet habe. Mit seinem Engagement hat die Börse ihre Unterstützung für einen robusten, fairen, liquiden, offenen und transparenten Devisenmarkt zugesagt.

Der FX Global Code wurde entwickelt, um internationale Grundsätze für gute Praktiken im Forex-Markt festzulegen. Der Global Code ist das Ergebnis einer Partnerschaft von Zentralbanken und Marktteilnehmern aus 16 Ländern auf der ganzen Welt. Bislang hat der Markt den Global Code übernommen, und zahlreiche Banken und Finanzinstitute haben zugesagt, sich an den Global Code zu halten.

Der Global Code zielt darauf ab, einen fairen und starken Devisenmarkt zu schaffen, der durch eine widerstandsfähige Infrastruktur unterstützt wird. Der Global Code ist zwar nicht rechtsverbindlich oder ersetzt lokale Vorschriften, er ergänzt jedoch alle lokalen Gesetze und Regeln, indem er einen Rahmen für internationale gute Praktiken und Prozesse bietet.

MOEX ist wegweisend für Russland

MOEX ist das erste russische Finanzinstitut, das sich zum Global Code verpflichtet hat. Die Börse schließt sich einer großen Gruppe von mehr als 100 anderen Marktteilnehmern an. Dazu gehören Zentralbanken und Banken wie Barclays, Citi, Deutsche Bank und JPMorgan Chase & Co.

Darüber hinaus wird der Global Code auch von elektronischen Handelsplattformen wie Bloomberg und Thomson Reuters unterstützt.

Igor Marich, Vorstandsmitglied von MOEX und Leiter der Geld- und Terminmärkte, kommentierte das Engagement der russischen Börse für den Kodex wie folgt: 

Wir unterstützen den FX Global Code und verpflichten uns zu einem Höchstmaß an Fairness und Transparenz

Als weltweit größtes Liquiditätszentrum für den Rubel hat Moskau eine besondere Verantwortung, eine offene, belastbare und vertrauenswürdige FX-Handelsplattform zu betreiben. Indem wir uns dem Global Code verpflichten, stellen wir sicher, dass unsere Praktiken mit führenden internationalen Standards übereinstimmen und unsere Infrastruktur robust und zuverlässig bleibt.

Igor Marich

MOEX ist das globale Liquiditätszentrum für den Rubel. Die Börse ermöglicht den Handel in 10 Währungspaaren, wobei das Paar Russischer Rubel/US-Dollar das Beliebteste ist. Die Moskauer Börse kündigte ihre Absicht dem Global Code beizutreten bereits im Januar dieses Jahres an.


Bildmaterial: © Pavel L Photo and Video/Shutterstock.com

Das könnte Sie auch interessieren

Die FCA warnt vor MT Capital Partners und Justrader

Rudolf T.

FCA schlägt neue Maßnahmen für den Markt der Investitionsplattformen vor

Rudolf T.

Artikel zum Anbieter eToro im Allgemeinen

Rudolf T.
>